2030Watch von OKNF

Interessanter Versuch, die bisherige ‚Erreichung von Zielen‘ der Agenda 2030 der UNO darzustellen; schon dieser vergleichsweise gemäßigte und konventionelle Versuch zeigt heftigste Diskrepanzen zwischen Verlautbarungen und Realität.

Ein grundsätzlicherer Ansatz, etwa unter Einbeziehung konsequenter Vollabrüstung, weitgehender Deindustrialisierung, Wirtschaftsschrumpfung u.ä. würde noch ganz andere Ergebnisse hervorbringen.

https://2030-watch.de/

Die Gründerin des Projektes:

Claudia Schwegmann

https://twitter.com/openaidgermany?lang=en